Dakota Naturtöne Grau-Beige-Creme Decke aus Merinowolle

W130 x L200cm – 4ft 3in x 6ft 6in

100% Merinowolle

Artikelnummer: 080424-01 Kategorien: , , ,

114.00 inkl. MwSt

Vorrätig

Gewicht 1.100 kg
Material

100% Merino-Wolle

Size

W130 x L200cm – 4ft 3in x 6ft 6in

Colour

Grau-Beige-Creme

Style

Muster

Softness

4

Woolmark zertifiziert. Erfahren Sie hier mehr.

Entdecken Sie die von Fischgräten inspirierte weiche Merinowolle-Decke Dakota

Luxuriöser Komfort für jede Gelegenheit

Kuscheln Sie sich in unsere unwiderstehlich kuschelige Decke Dakota aus 100 % Merinowolle im Fischgrätmuster ein! Mit ihren großzügigen Maßen von 130 x 200 cm ist sie wie in eine Wolke aus Komfort gehüllt. Stellen Sie sich vor, wie die beruhigende Mischung aus drei sanften Farben – Grau, Beige und Creme – Sie in eine warme Umarmung einhüllt und den ultimativen Zufluchtsort mit kuscheligem Charme schafft.

Und lassen Sie uns über diese natürlichen Farbtöne sprechen! Unsere Dakota-Decke bringt mit ihren erfrischenden Grautönen, beruhigenden Cremetönen und weichen, erdigen Beigetönen einen Hauch von Natur ins Haus. Es ist, als ob man sich ein Stück Natur ins Haus holt, das dazu einlädt, sich in seinem kleinen Kokon der Gemütlichkeit zu entspannen und zu erholen. Lassen Sie sich in die plüschige Umarmung sinken und lassen Sie die Sorgen des Tages dahinschmelzen, während Sie sich der puren Entspannung hingeben.

Perfekte Harmonie mit abgestimmten Kissen

Vervollständigen Sie Ihr gemütliches Refugium mit unseren passenden Kissen, die in den Größen 50 x 50 cm oder 30 x 60 cm erhältlich sind. Diese Kissen weisen dieselben bezaubernden Farbkombinationen auf und verleihen jedem Raum einen Hauch von Raffinesse. Ob auf dem Sofa, dem Bett oder dem Lieblingssessel, sie schaffen ein harmonisches Ambiente, das zum Entspannen einlädt.
So cosy Dakota merino wool cushion in grey beuge cream colours  Dakota cosy merino wool cushion in earthy shades grey taupe cream

Ideal für alle Familienmomente

Ob an kühlen Abenden im Freien oder an gemütlichen Nachmittagen im Haus – unsere Wolldecke Dakota ist der perfekte Begleiter für alle Familientreffen. Ob Sie sich für einen Filmabend einkuscheln, ein fesselndes Buch lesen oder einfach nur Geschichten mit Ihren Lieben austauschen – diese Decke bietet Wärme und Komfort für jeden Moment.

Warum Wolle wählen?

Natürlicher Komfort und Nachhaltigkeit

Wolle ist eine Proteinfaser, die aus der Haut von Schafen gewonnen wird und somit hundertprozentig natürlich und umweltfreundlich ist. Ihre lange Geschichte als zuverlässiger Allwetterschutz unterstreicht ihre unübertroffenen Qualitäten, die die Wissenschaft noch nicht nachbilden konnte.

Erneuerbar und biologisch abbaubar

Schafe produzieren jedes Jahr neues Vlies, was Wolle zu einer erneuerbaren Ressource macht. Nach Ablauf ihrer Nutzungsdauer kann die Wolle in den Boden zurückgeführt werden, wo sie sich schnell zersetzt und die Erde mit wertvollen Nährstoffen anreichert.

Außergewöhnliche Isolierung und Atmungsaktivität

Dank ihrer hygroskopischen Eigenschaften kann Wolle Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben, wodurch sie eine natürliche Isolierung bietet und die Körpertemperatur in allen Klimazonen reguliert. Ihre Atmungsaktivität sorgt für Komfort sowohl bei warmen als auch bei kühlen Bedingungen.

Strapazierfähig und pflegeleicht

Wollfasern sind widerstandsfähig, reißen nicht und behalten ihre Form über lange Zeit. Jüngste Innovationen im Bereich der Wollpflege haben die Pflege von Wolle einfacher denn je gemacht: Viele Produkte sind jetzt in der Maschine waschbar und im Trockner trocknbar.

Geruchsresistent und sicher

Wolle absorbiert den Schweiß und gibt ihn an die Luft ab, so dass sich keine unangenehmen Gerüche entwickeln können. Darüber hinaus ist Wolle von Natur aus sicher, hypoallergen und schwer entflammbar, so dass Sie und Ihre Lieben beruhigt sein können.

Entdecken Sie den unübertroffenen Komfort und die zeitlose Eleganz unserer Merino-Wolldecke Dakota im Fischgrätmuster – die perfekte Ergänzung für Ihr Zuhause oder ein liebevolles Geschenk für Jubiläen, Hochzeiten oder Geburtstage. Erfreuen Sie sich an der Wärme und dem Luxus der Wolle, die Ihre Momente der Entspannung und Verbundenheit verschönern.

NACHHALTIG ✔ | ERNEUERBAR ✔ | ETHISCH ✔ | BIOLOGISCH ABBAUBAR ✔

Klicken Sie unten für die Pflegeanleitung der Wolldecke

[read more]

Um sicherzustellen, dass Ihre Wolldecken ein Leben lang halten, sollten Sie beim Lüften, Waschen, Trocknen und Lagern Ihrer Wolldecken folgende Schritte beachten

1. Wolldecken im Freien lüften

Lüften ist oft die beste Methode, um Wolldecken aufzufrischen. Nehmen Sie die Decke mit nach draußen und schütteln Sie sie gut aus, bevor Sie sie an einem Ort mit guter Luftzirkulation aufhängen. Dadurch lösen sich Staub und Schmutz von der Decke.

2. Wolldecken mit einer Bürste mit weichen Borsten bürsten

Wolldecken brauchen wie die meisten Decken von Zeit zu Zeit eine Auffrischung, die sich leicht mit einer Kleiderbürste mit weichen Borsten bewerkstelligen lässt. Legen Sie die Decke flach auf den Boden und bürsten Sie entlang der Maserung der Oberfläche. So stellen Sie sicher, dass die Wollfasern alle in dieselbe Richtung zeigen, entfernen Oberflächenschmutz oder Flecken und glätten die Fasern der Decke.

3. Flüssige Flecken reinigen

Wolle ist von Natur aus schmutz- und wasserabweisend, aber nach ein paar Minuten dringt Flüssigkeit in den Stoff ein. Um diese flüssigen Flecken zu entfernen, verwenden Sie so schnell wie möglich warmes Wasser und ein mildes Waschmittel zur Fleckenentfernung. Schrubben Sie den Stoff nicht. Weichen Sie stattdessen die verschmutzte Stelle mit warmem Wasser und Waschmittel ein und tupfen Sie sie mit einem weichen Tuch ab.

4. Stark verschmutzte Wolldecken waschen

Um stark verschmutzte Wolldecken zu waschen, ist es wichtig, die Pflegehinweise auf der Decke zu beachten. Wenn auf dem Etikett angegeben ist, dass die Decke in der Maschine gewaschen werden kann, sollten Sie die Waschmaschine im Schonwaschgang laufen lassen, kaltes Wasser verwenden und nur vorgeschriebene Wollwaschmittel benutzen.

5. Wolldecken trocknen

Wolldecken trocknet man am besten, indem man sie flach auf eine Wäscheleine im Freien hängt, die das Gewicht der nassen Decke trägt. Wichtig ist auch, dass Wolldecken nicht in direktem Sonnenlicht aufgehängt werden, damit sie nicht ausbleichen und die Wolle nicht zu schnell trocknet, was zu einer Vergröberung des Gewebes führen kann. Vermeiden Sie es, Wolldecken in den Trockner zu geben, da dies die Weichheit und Form der Decke zerstören kann.

6. Lagerung von Decken

Bewahren Sie Ihre Wolldecken in einem luftdichten Behälter oder Beutel an einem dunklen, kühlen Ort auf. Wenn Ihr Haus anfällig für Ungeziefer ist, können Sie einige Zedernspäne zu den Decken geben, da Zedernholz ein natürliches Abwehrmittel für fliegende Insekten ist.

[/read-more]

Join The Herd

Sign up to our newsletter and save 10% on your first order

     

    You may also like

    Frequently Bought Together